Funkelpartner Salonschiff Aurora

21502 Geesthacht

Heimathafen Geesthacht! Das Salonschiff Aurora bietet abwechslungsreiche Schiffsausflüge auf der Elbe sowie Fahrten auf der Ilmenau und dem Elbe-Seiten-Kanal an. Besonders gern bricht Kapitän Karl-Heinz Randel aber zur "Funkelstunde" auf. Dann legt das warme Abendlicht einen ganz besonderen Zauber auf die herrliche Flusslandschaft. Hier kommen seine Empfehlungen:

1. Juli: Um 14:30 Uhr heißt es Leinen los! Die Fahrt führt in den Hamburger Hafen, um das Ablegen der AIDA Prima und der AIDA Sol zu bestaunen. Auf dem Rückweg geht es durch die Dämmerung bis nach Geesthacht.

8. Juli: Auf der Aurora geht es irisch zu! Um 19 Uhr startet sie zur Mondscheinfahrt in Richtung Lauenburg. Und während die Folk Band „Folk Consortium“ für irische Klänge sorgt, zieht das Hohe Elbufer im warmen Abendlicht vorüber.

19. August: Die Elbe brennt! Die Aurora bringt ihre Gäste zum Feuerwerk nach Drage - natürlich muss vorher die Sonne erst farbenfroh untergehen. Und das lässt sich an Bord besonders gut erleben.<

Weitere Termine und Informationen finden Sie direkt auf der Internetseite.

8. September: Um 19 Uhr geht es hinein in die Dämmerung. Ziel: der Hamburger Hafen und die "Cruise Days Blue Night" mit Feuerwerk!

9. September: Die Aurora ist offizielles Begleitschiff der Cruise Days Parade!

22. Oktober: Wildgänse in der Dämmerung! Eine herbstliche Fahrt nach Boizenburg. An Bord ist ein Kenner der Wildgänse, der spannende Dinge zu berichten weiß.

Und wer ein Frühaufsteher ist und die morgendliche "Funkelstunde" erleben möchte, dem seien die Fahrten der Aurora zum Hamburger Fischmarkt empfohlen! (Termine am 4. Juni, 23. Juli, 6. August, 3. September)

Kontakt

Salonschiff Aurora

Werftstraße
21502 Geesthacht