Funkelpartner Elbkantinchen

21502 Geesthacht

Das Elbkantinchen in Geesthacht/Tesperhude ist der Inbegriff von "Kurzurlaub": aus erster Reihe, quasi direkt am Flussufer, sieht man hier die unterschiedlichsten Schiffe und Boote vorbeituckern, kann den Enten beim Planschen zuschauen und mit viel Glück den Biber  vorbeigleiten sehen. Hier ist man innerhalb von Minuten vom Vollgas- im Entspannungsmodus.

Die Speisekarte des  Freiluftlokals mit der großen Terrasse und dem gemütlichen Wintergarten ist klein und übersichtlich. Dafür ist hier aber alles so richtig handgemacht: von der Soße für die Currywurst in Bioqualität, dem liebevoll belegten knusprigen Flammkuchen, dem saftigen Apfelkuchen bis zum saisonal wechselnden Kompott für die heißen Waffeln - hier kommt nix, aber auch gar nix fertig aus der Tüte! Und wo immer es geht werden Zutaten aus der unmittelbaren Umgebung verwendet: zum Beispiel Wildbratwurst aus dem Nachbardorf oder Biogemüse vom 10 Radminuten entfernten Acker.

Den herrlichen Blick  zur "Funkelstunde" genießt man im Elbkantinchen am besten im Frühling und Herbst wenn die Sonne früher untergeht. Das Elbkantinchen schließt auch im Sommer um 19:00 Uhr. Aber bei schönem Wetter gibt es zumindest für kühle Getränke fast immer eine kleine Verlängerung...

Die "Funkelstunde" im Elbkantinchen erleben: Di - So bis 19:00 Uhr (ab 11:30 Uhr) und zu besonderen Veranstaltungen

Kontakt