Ali Baba Snacks in Mölln

23879 Mölln

Der syrische Imbiss Ali Baba Snacks ist mitten in der Einkaufsstraße zu finden und Mohammad Ballat und Bashar Abulil bieten ihren Gästen arabische und orientalische Köstlichkeiten an, wie z.B. Baba ghanonj, Taboule, Kibbeh, Escalope oder Moutabal. Auf der Speisekarte.stehen neben den arabischen und syrischen Gerichten aber auch bekannte Leckereien wie Pizza, Hamburger oder Schnitzel. Die syrische Küche gilt als vielfältig, raffiniert, schmackhaft und pikant und hat für viele den Ruf als beste Küche im Vorderen Orient. So zählt z.B. Kibbeh zu den beliebtesten Speisen in Syrien und ist auch im arabischen Raum ein weit verbreitetes und beliebtes Gericht. Oft wird es bei besonderen Anlässen zubereitet und es gibt unendlich viele Variationen. Falafel sind als Snack, zum Frühstück oder schnell zum Abendessen sehr beliebt. Falafeln zählen zu den beliebtesten Fast Food-Gerichten in Syrien und auch international hat sich das Gericht durchgesetzt. Woher die Falafel ursprünglich stammen ist unklar Palästina, Syrien, Libanon oder Ägypten? In all diesen Ländern ist die Falafel als Nationalgericht verbreitet.

 

In Syrien leben viele verschiedene Völker zusammen und so mancher versteht die syrische Küche als repräsentativ für die Kultur des Mittleren Ostens. Speisen wie Hummus, Shish Kebab und Baklava sind im amerikanischen und europäischen Raum und fast auf der ganzen Welt bekannt, jedoch haben die Gerichte in Syrien durch die Kombination und ddie Verwendung von verschiedenen Gewürzen und Texturen einen ganz speziellen Charakter. Die syrische Küche ist vielfältig, und man hat viele Möglichkeiten, Gerichte zu kombinieren oder durch die Verwendung anderer Gewürze und Gemüsesorten abzuwandeln.

 

Gesunde Küche

 

Die syrische Küche ist gesund. Der Fokus wird auf mageres Fleisch und verschiedene Gemüsesorten gelegt. Es ist typisch in Syrien täglich frisch zu kochen. Wird die Zeit mal knapp besucht man einen arabischen Fast-Food-Stand. Dort gibt es z.B. gebackenes Hühnchen levantinische Art, frische mit der Hand geschnittene Pommes frites, Kebab oder Falafel-Sandwiches, Shawarma (im türkischen Dürüm genannt) und Erdäpfel-Sandwiches (Erdäpfel in Pita-Brot mit Knoblauchsoße, Ketchup und Essiggurkerl). Besonders beliebt in Syrien und im Libanon ist auch Manakish, eine Art Pizza, aber ohne Tomatensoße, die mit Käse, Za’atar (Gewürzmischung aus Sumach, gerösteten Sesamsamen, Ysop und Salz), etwas Fleisch oder Spinat belegt, und in der süßen Variante mit Frischkäse oder Honig bestrichen wird.

 

Das Frühstück

Der Morgen in einem syrischen Haushalt beginnt mit heißem Kaffee. Das typisches Frühstück besteht aus Gerichten wie Foul Medammas aus braunen Fava-Bohnen, Falafel oder Mamonia (Mischung aus Grieß, Zucker, Wasser und Schmalz), mit Frischkäse und Pita-Brot. Es gibt Käse (Halloumi, Akawi, Belady, Meshallala …), Labnah (eine Art arabische Sauermilch), getrockneter Schaf- und Ziegenkäse, Oliven, Makdous (eingelegte Auberginen), Eier sowie verschiedene Marmeladen, Butter, Milch und Joghurt.

 

Mittagessen

Das Mittagessen wird in drei Gängen serviert: Suppen und Vorspeisen, Hauptspeise und Nachspeise, z.B. gekochter Joghurt mit Fleisch und Zwiebeln (Alshakerih), Kibbeh (eiförmige Knödel aus Bulgur mit Faschiertem und Zwiebeln gefüllt), Fruit Bamya (Okra mit Tomatensoße, Fleisch und Brotstücken) und Kebab Dairi (Pita-Brot gefüllt mit besonders würzigem Fleisch), Bulgur und Alhamis (weich gekochtes Fleisch mit Salz und Zwiebeln). Bei aller Vielfalt ist allen gemeinsam die Beilage Reis oder Bulgur.

 

Abendessen

Ein Abendessen kann eine leichte Mahlzeit sein, ähnlich dem Frühstück, mit unterschiedlichen Käsearten, Marmelade, Butter, Käse oder Falafel. Es kann  jedoch auch deftig und sättigend sein.

 

Nachtisch

Süßspeisen gibt auch in Syrien in den unterschiedlichen Versionen, besonders beliebt Baklava, aber auch andere Gerichte wie Kunafa, (in Fäden gebackener Strudelteig, mit Käse oder Nüssen) und Halawat el Jibn (Strudelteig mit Käse gefüllt und mit Sirup übergossen).

 

Erfrischungen und Getränke

Das Getränkeangebot variiert. Eine typische Erfrischung ist Ayran, ein Joghurt-Getränk mit Wasser und Salz. Wer alkoholische Getränkle bevorzugt kann  Arak, einen Anisschnaps probieren.

 

 

 

 

 

Geöffnet

Montag bis Freitag: 11:00 Uhr - 21:00 Uhr
Samstag: 12:00 Uhr - 22:00 Uhr
Sonntag: 13:00 Uhr - 20:00 Uhr

Kontakt

Ali Baba Snacks

Hauptstraße 66
23879 Mölln